Der trnd Projektblog: Hier gibt’s die aktuellen Projektnews und Diskussionen rund um das Projekt mit EverPure.

Fragen und Antworten.

Im Folgenden findet Ihr Antworten auf häufig gestellte Fragen im trnd-Projekt mit EverPure L’Oréal Paris Hair Expertise.

Anwendung

Wie wende ich das Farbpflegesystem richtig an (Menge, Anwendung, Wie häufig Shampoo, Spülung, Pflege-Fluid, Maske)?
Zum Shampoonieren etwa eine haselnussgroße Menge auf den Längen und Spitzen des Haares verteilen. Nimm Dir Zeit. Das Pflege-Geheimnis ist, das Shampoo nach und nach ins Haar einzuarbeiten. Erst shampoonieren, dann mit etwas Wasser aufschäumen und schließlich gründlich ausspülen. Auf diese Weise umhüllt das Produkt das Haar gleichmäßig und wird komplett ausgespült, ohne die Haare zu beschweren.

Die Spülung wird nach der Anwendung des EverPure Shampoos im nassen Haar, insbesondere in den Längen und Spitzen, verteilt. Danach gründlich ausspülen. Das Haar ist sofort kämmbar.

Die Tiefen-Regenerations-Maske ergänzt die Basispflege von Shampoo und Spülung. Diese je nach Bedarf, z.B. einmal wöchentlich anwenden. Sanft in die Haarlängen einmassieren und vorsichtig durchkämmen. 3-5 Minuten einwirken lassen und anschließend gründlich ausspülen.

Das Feuchtigkeits-Pflege Fluid pflegt und versorgt das Haar mit Feuchtigkeit, ohne zu Beschweren. Nach Anwendung von Shampoo und Spülung wird das Feuchtigkeits-Pflege Fluid in die nassen oder handtuchtrockenen Haare einmassiert. Ohne Ausspülen.

Welche Dosierung ist empfohlen? Variiert die Dosierung je nach Haarlänge?
Es wird empfohlen je eine haselnussgroße Portion von Shampoo, Spülung sowie Intensivpflege auf Längen und Spitzen anzuwenden. Je nach Pflegebedarf und Haarlänge kann auch mehr oder weniger verwendet werden.

Inhaltstoffe

Warum bietet L’Oréal nun zum ersten Mal eine Serie ohne Sulfate an?
Coloriertes Haar ist oft strapaziert und benötigt eine besonders milde Haarpflege, die die natürliche Beschaffenheit des Haares respektiert, z.B. nach Coloration, Dauerwelle, Extensions oder dem Styling mit Glätteisen. Die neue Haarpflege EverPure wurde von den L’Oréal Paris Hair Expertise-Labors dafür entwickelt und bietet eine neue Generation sulfatfreier Formeln, die die Haarfarbe lange schützt.

Wie ersetzt L’Oréal EverPure die Sulfate?
In EverPure werden statt Sulfaten andere reinigende Tenside verwendet, die milder und pflegender sind.

Was ist das Besondere an der neuen sulfatfreien Linie EverPure?
Neben der Sulfat-Freiheit zeichnet sich die Linie dadurch aus, dass Inhaltsstoffe integriert wurden, die einen Zusatznutzen liefern: Je nach Referenz liefern die Produkte mehr Feuchtigkeit, mehr Volumen oder Glättung der Haare.

Stimmt es, dass die Waschleistung sulfatfreier Shampoos schwächer ist?
Heute ist das Reinigen der Haare nicht das erste Ziel eines Shampoos, da die Haare mehrmals die Woche, wenn nicht sogar täglich, gewaschen werden und somit nicht stark verschmutzt sind. Neben der Reinigung ist zusätzliche Pflege wie z.B. Feuchtigkeit, Glättung oder Volumen wichtig.

Stimmt es, dass die Farbe nicht so schnell herausgewaschen wird?
Gut gepflegtes Haar kann die Farbpigmente länger halten, daher unterstützt EverPure den Farbschutz. Im Vergleich zu Produkten ohne Pflegewirkung verzögert EverPure das Auswaschen der Farbe, das haben colorimetrische Untersuchungen gezeigt.

Welche weiteren Vorteile hat die neue Pflegeserie?
Die EverPure-Shampoos sind besonders schonend für das Haar und die Kopfhaut. Drei Produkte der EverPure-Pflegelinie sind zudem ph-hautneutral wie z.B. die Farbpflege & Feuchtigkeits Spülung.

Was sind Tenside? Was sind Sulfate?
Tenside sind waschaktive Substanzen, die das Haar von Schmutz und Gerüchen befreien. Sie erzeugen den Schaum beim Shampoonieren der Haare und sorgen dafür, dass das Shampoo seine zähflüssige Konsistenz behält.

Sulfathaltige Tenside gehören zu den waschaktiven Substanzen. Diese werden traditionell in der Kosmetik verwendet und sind unbedenklich in der Anwendung, dies haben zahlreiche Studien belegt. Durch ständiges Färben wird gerade coloriertes Haar zusätzlich strapaziert; es ist empfindlich und die Haarfarbe verblasst schneller. Sulfathaltige Shampoos können zusätzlich Farbpigmente aus der Farbstruktur lösen und die Haarfaser austrocknen. EverPure verwendet sulfatfreie Tenside. Diese sind mild und pflegend für das Haar.

Enthalten EverPure Pflegeprodukte Silikone?
Nicht alle EverPure Produkte enthalten Silikone. Zu den silikonfreien gehören:

  • Farbpflege & Feuchtigkeits Spülung
  • Farbpflege & Glättungs Spülung

Sind Silikone nicht schädlich für die Haare?
Silikone finden einen breiten Einsatz in der Haarpflege und gelten als gesundheitlich unbedenklich. Silikone haben sogar einige sehr positive Eigenschaften für Pflege, Glanz, Leuchtkraft und eine verbesserte Kämmbarkeit der Haare.

Welche botanischen Öle sind enthalten? Wonach duftet EverPure?
Die aus Pflanzen gewonnenen, konzentrierten, botanischen Öle aus Rosmarin, Wacholder und Minze besitzen eine pflegende Wirkung für die Haarfaser und sorgen für einen angenehmen wohltuenden Duft. EverPure Shampoos enthalten Rosmarin und Wacholder, die Spülungen pflegen das Haar mit Rosmarin und Minze.

Verwender

Für welche Haarbedürfnisse eignet sich EverPure?
Das sulfatfreie Farbpflege-System EverPure von L’Oréal Paris Hair Expertise wurde speziell für coloriertes und anspruchsvolles Haar entwickelt. Die Haarfaser wird geschützt und einem Verblassen der Haarfarbe entgegengewirkt. EverPure ist erstens spezialisiert auf coloriertes Haar und bietet zweitens eine individuelle Pflege:

  • Farbpflege und Feuchtigkeit: Versorgt ausgetrocknetes Haar mit Feuchtigkeit.
  • Farbpflege und Volumen: Verleiht feinem, plattem Haar natürlich wirkende Fülle.
  • Farbpflege und Glättung: Bändigt die Haare bei krausem, widerspenstigem Haar.

Können Menschen mit Neurodermitis, können Kinder, Menschen mit Schuppen etc. das Shampoo anwenden? Bzw. wer sollte das Shampoo NICHT anwenden?
Die EverPure Shampoos sind besonders schonend für das Haar und die Kopfhaut. Das EverPure Shampoo für Farbpflege und Feuchtigkeit ist zum Beispiel ph-hautneutral. Dennoch ist es immer wichtig, Rücksprache mit dem Dermatologen zu halten, z.B. im Bezug auf Allergien auf bestimmte Inhaltsstoffe.

Ich habe kein coloriertes Haar. Kann ich das EverPure Pflege-System von L’Oréal Paris Hair Expertise trotzdem benutzen?
Ja, EverPure bietet eine besonders milde und sanfte Reinigung, auch für nicht-coloriertes Haar.

Produktrange / Distribution

Welche Pflegelinien gibt es von EverPure?
EverPure bietet insgesamt drei Pflegelinien an, bestehend aus Shampoo und Spülung:

  • EverPure Farbpflege und Feuchtigkeit für coloriertes und ausgetrocknetes Haar.
  • EverPure Farbpflege und Volumen für coloriertes und plattes Haar.
  • EverPure Farbpflege und Glättung für coloriertes und glättungsbedürftiges Haar.

Zusätzlich gibt es EverPure Intensivpflege-Produkte:
Die Tiefen-Regenerationsmaske baut das Haar in der Tiefe auf.
Das Feuchtigkeits-Pflege-Fluid pflegt und versorgt das Haar mit Feuchtigkeit.
Das UV-Schutz-Spray schützt optimal vor dem Austrocknen und gegen aggressive Sonnenstrahlen.
Die EverPure Kuren stellen die optimale Ergänzung zu EverPure Farbpflege und Feuchtigkeits Shampoo und Spülung dar.

Was kostet EverPure? Wo ist es erhältlich?
Die EverPure Shampoos und Spülungen sowie Intensivpflege-Produkte können für ca. €7 (UVP) in Drogeriemärkten erworben werden.

Seit wann gibt es L’Oréal EverPure?
Das Farbpflege-System EverPure von L’Oréal Paris Hair Expertise ist seit März in Drogeriemärkten erhältlich.

Pflegetipps allgemein

Wie pflege ich überbeanspruchtes Haar?
Überbeanspruchtes Haar ist oft trocken, spröde und brüchig. Coloration oder Dauerwellen können das Haar stark beanspruchen. Daher ist eine intensive Pflege nötig, die das Haar mit viel Feuchtigkeit versorgt. Wichtig ist aber auch, das Haar z.B. vor zu viel Hitze oder übermäßiger Sonneneinstrahlung zu schützen.